Winter

Wir wollen eure Lakies sehen. Je mehr Lakies, desto besser. Aber natürlich sind auch alle Freunde von Lakies herzlich willkommen.

Re: Winter

Beitragvon Cosmo am 21.01.2011, 23:09

Cosmo2011.jpg


Juhu Schnee...... Cosmo wird Ende März 2011 auch schon 2 J. alt. Wie die Zeit vergeht!
Cosmo
 
Beiträge: 64
Registriert: 07.04.2009

Re: Winter

Beitragvon Chiyo am 19.01.2013, 02:30

Es hat geschneit, eine ganze Menge sogar. :tanzen:
Die Hunde freuts, :mrgreen: die Katzen ärgerts. :weinen2:


Bild

Ich kam auf die wahnsinnig intelligente Idee, das große Dummy zu werfen, auf daß Mieke es zurückbringen möge.
Es kam, wie es kommen mußte: Ich warf, das Dummy blieb in der Himbeere stecken,

Bild

der Hund stand traurig drunter und konnte nicht rankommen. Er hätte natürlich schon gekonnt, aber das hätte etwas mehr Engagement erfordert. Traurig gucken ist einfacher. :roll:

Bild

Ich mußte also selbst durch den Schnee stapfen und das Dummy zurückholen.

Ein erneuter Wurf - das Dummy verschwand im Schnee. Der Hund guckt noch trauriger und ist mindestens genauso hilflos wie beim 1. Versuch. :achselzucken2:

Ellis kam, um zu helfen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dummytraining machen wir wohl besser erst dann, wenn der Schnee wieder weg ist. :oops: :mrgreen:

Bild

Pech: Ellis möchte weiterspielen,

Bild

allerdings nicht mit Mieke. :?

Bild

Bild

Bild

Struppi oder

Bild

Schneehund.

Bild



Bild

tolle Sache, soviel Schnee. :liebe1:

Bild
Benutzeravatar
Chiyo
 
Beiträge: 2502
Registriert: 04.12.2006
Wohnort: HN

Re: Winter

Beitragvon lilly am 19.01.2013, 16:05

Schön. Bei uns hat es nicht ganz soviel geschneit.

Das mit dem Dummywerfen kenn ich. Da ich auch ein ausgesprochenes Talent habe die Dinger in die Bäume zu pfeffern...nun ja....wir hatten schon diverse Verluste :roll:

Im eigenen Garten ist es ja ganz praktisch, man kann zumindest wenn die Bäume kahl werden im Herbst, so allerhand wieder herunterholen, manches fällt auch mit den Blättern von selbst runter. Aber alles was im Wald auf dem Baum landet muss leider abgeschrieben werden. Mittlerweile nehm ich nur noch den Dummybeutel mit, der bleibt nicht so leicht hängen.

Leider haben wir momentan eine regelrechte Maulwurfplage im Garten und wenn wir nicht aufpassen, buddelt Ruby wie verrückt Löcher. Unser schöner Rasen hat momentan eher was von einem Acker :weinen2:
Wir haben ja immer noch Hoffnung dass der Maulwurf nicht wiederkommt weil er Ruby riecht aber es scheint ihm ziemlich egal zu sein. Maulwürfe sind putzig, aber außerhalb vom Grundstück fände ich sie wesentlich netter!
lilly
 
Beiträge: 133
Registriert: 26.11.2009
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Winter

Beitragvon Chiyo am 22.01.2013, 01:58

Sehr tröstlich, daß ich nicht die einzige bin, die mit dem Dummywerfen solche Probleme hat. :lachen:
Unterwegs werfe ich ihn nur noch, wenn weit und breit nichts ist, wo er hängen bleiben kann. :mrgreen: Leider landet er dann garantiert in den einzigen Brennesseln weit und breit. :? Und weil sich der Hund verständlicherweise weigert, in den Brennesseln zu suchen, habe ich dann die Ehre, das zu erledigen. :roll:

lilly hat geschrieben:Leider haben wir momentan eine regelrechte Maulwurfplage im Garten und wenn wir nicht aufpassen, buddelt Ruby wie verrückt Löcher.

es ist doch eigentlich sehr gut, wenn Ruby auf Maulwurfjagd geht, oder? Vielleicht verkrümelt er sich dann, wenn er erst mal die Gefahr erkannt hat und sucht sich ein neues Zuhause. Den kleinen Maulwurf von Zdenek Miler mag ich sehr gerne :liebe1: , aber lebendige mit ihren Löchern und Hügeln sind zweifellos äußerst lästig. :aua:
Benutzeravatar
Chiyo
 
Beiträge: 2502
Registriert: 04.12.2006
Wohnort: HN

Vorherige

Zurück zu Fotoalbum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron