Bamse macht Ferien

Wir wollen eure Lakies sehen. Je mehr Lakies, desto besser. Aber natürlich sind auch alle Freunde von Lakies herzlich willkommen.

Bamse macht Ferien

Beitragvon Bamse am 18.06.2013, 22:27

Wollen uns nach einer herlichen Woche auf unserer Hütte zurückmelden. Es war Erholung pur und das Wetter hat auch mitgespielt.
Bamse hat seine Freihet den ganzen Tag in vollen Zügen genossen, eine ganze Woche ohne Leine, überall rumschnüffeln wo man will, einfach nur im Gras in der Sonne liegen oder mit Herrchen und Frauchen im Wald herumstromern. Ein wahres Hundeleben.
Ein Grillwürstchen ist auch abgefallen. Wünsche Euch allen einen schönen Sommer.

LG Steffi uns Bamse
400x266-_DSC3224.JPG
400x266-_DSC3224.JPG (202.14 KiB) 4710-mal betrachtet

400x266-_DSC3247.JPG
400x266-_DSC3247.JPG (204.25 KiB) 4710-mal betrachtet

400x266-_DSC3249.JPG
400x266-_DSC3249.JPG (189.22 KiB) 4709-mal betrachtet

400x266-_DSC3250.JPG
400x266-_DSC3250.JPG (201.12 KiB) 4712-mal betrachtet

400x266-_DSC3251.JPG
400x266-_DSC3251.JPG (205.58 KiB) 4716-mal betrachtet

400x266-_DSC3292.JPG
400x266-_DSC3292.JPG (205.87 KiB) 4708-mal betrachtet
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon orchidee76 am 19.06.2013, 14:03

Ach wie herrlich Bamse scheint es ja in vollen Zügen genossen zu haben.
Hier herrschen zurzeit Backofen Verhältnisse bis zu 37Grad sollen es heute werden.Barney ist fix und alle von der Hitze ,das macht sich unter anderem bei der Verdauung auch bemerkbar.Kommenden Di. hat er endlich seinen Friseur Termin ,und dann kommt die Wolle endlich runter !

Das schlimmste kommt aber noch. Wir haben dieses Wochenende 3 Tage lange ein rießiges Festzelt vor der Haustüre auf der Wiese stehen ,da unser Ort 1000Jähriges bestehen feiert ,ich mache 3 Kreuze im Kalender ,wenn das alles vorüber ist!


Hitzige Grüße
Benutzeravatar
orchidee76
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.03.2007
Wohnort: Nähe Frankfurt

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Sunnii am 20.06.2013, 20:49

Wir fahren in ein paar wochen in die niederlande. haben da ein haus mit garten. leila genießt das immer sehr.
auch die ausflüge am strand sind leilas ding, obwohl sie nicht ins wasser geht, d.h. nur bis zum bauch.
wie sieht es denn bei euch in den waldungen mit zecken aus?

Viele grüße,

Anja mit Leila
Sunnii
 
Beiträge: 126
Registriert: 04.08.2008
Wohnort: Witten

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Chiyo am 21.06.2013, 16:41

Tolle Bilder. :tanzen: Bamse erinnert mich an Ellis, wenn ich ihr ein Riesenleckerli gebe, das sie eigentlich am liebsten verbuddeln und nicht gleich fressen würde - so ein leicht nachdenklicher Gesichtsausdruck: "Was mach ich jetzt damit? :gruebel: ...
ach, am besten freß ichs doch gleich. :essen: " Guten Appetit. :mrgreen:




So ein wunderschöner toller Wald, aber Wald bringts nicht mit Ellis und Mieke, dazu ist ihr Jagdtrieb viel zu heftig. Ihr habt wirklich ein Riesenglück mit Bamse, daß er auch im Wald frei laufen kann und nicht abhaut. Beneidenswert. :daumen1:
Aber ein Urlaub am Meer wäre nicht verkehrt. :roll: Gibts da Kaninchen? :shock:
Benutzeravatar
Chiyo
 
Beiträge: 2502
Registriert: 04.12.2006
Wohnort: HN

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Bamse am 21.06.2013, 19:21

Hallo Ihr Lieben,
also mit Zecken haben wir hier zum Glück nicht so grosse Probleme. Es giebt sie zwar, aber nicht so extrem. Bamse bekommt Frontline-Tropfen in den Nacken. Haben wir bisher auch bei unserem vorherigen Hund immer gemacht und die helfen prima.
Im Auto sitzt er jetzt nicht mehr in seiner Box, sondern auf der Rückbank, seitdem ist Ruhe. Haben ihm einen Autogurt gekauft, damit er gesichert ist. Es scheint so, als ob er dahinten, in seiner Box, nicht allein sein wollte. Er geniesst es richtig, schaut die ganze Zeit aus dem Fenster oder legt sich hin.
Ja, wegen seinem nicht vorhandenen Jagdtrieb sind wir echt froh. Er reagiert zwar auf alle möglichen Geräusche und rennt dann bellend los, aber nicht weiter als ein paar Meter. Sind echt froh darüber, sonst müsste er die ganze Zeit angebunden sein und das wäre furchtbar.
Im Moment geht gerade ein richtiger Regenguss bei uns nieder, aber Überschwemmung brauchen wir nicht befürchten.
Hoffe, keiner von Euch wohnt in einem der Überschwemmungsgebiete oder ist von dem extremen Unwetter betroffen.
Wünsche Euch allen einen schönen Abend.

LG Steffi und Bamse :winken2:
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Sunnii am 21.06.2013, 22:08

Das Bamse keinen Jagdtrieb hat, ist ja cool. Undenkbar bei Leila. Ein Hase oder was Größeres und sie wäre weg.
Die Hütte ist super, soviel Auslauf für Bamse und wie er seine Runden dreht. Müsst ihr alles mitnehmen zur Hütte, Lebensmittel und Getränke? Das sieht ja wirklich total idylisch dort aus.


Lieben Gruss,

Anja mit Leila
Sunnii
 
Beiträge: 126
Registriert: 04.08.2008
Wohnort: Witten

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Chiyo am 22.06.2013, 13:02

Bamse hat geschrieben:Hoffe, keiner von Euch wohnt in einem der Überschwemmungsgebiete oder ist von dem extremen Unwetter betroffen.

wir hatten großes Glück: heftiger Regen, aber kein Unwetter. Kein Gewitter, kein Hagel. So heftiger Regen mit Wind, daß Mieke sich erst unterm Stuhl in Sicherheit brachte und dann kuscheln kam, aber nicht sooo schlimm, daß sie anfing zu zittern oder zu hecheln.
Jetzt freuen wir uns über ein bißchen Abkühlung (vor allem Ellis). :D
Benutzeravatar
Chiyo
 
Beiträge: 2502
Registriert: 04.12.2006
Wohnort: HN

Re: Bamse macht Ferien

Beitragvon Bamse am 23.06.2013, 20:55

Wie Ihr wisst, liegt unsere Hütte sehr idyllisch mitten im Wald. Verpflegung müssen wir mitnehmen, vom Essen und Trinken, bis Zahnpaste und Waschmittel. Im Winter ist die Verpflegung auf das nötigste beschränkt, da wir nur zu Fuss dort hoch kommen und alles tragen müssen. Aber jetzt ist es kein Problem, da wir mit dem Auto bis vor die Tür fahren können.
Der nächste Ort ist ca. 40min entfernt und hat einen Supermarkt. Dort holen wir uns frische Sachen wie Milch, Brot und Obst, wenn wir länger auf der Hütte sind. Also kein Problem.
Heute waren wir bei Freunden, die eine Hütte in einer kleinen Hüttensiedlung haben. Aber das wäre nichts für uns. Wir lieben die Abgeschiedenheit und die Einsamkeit bei unserer Hütte und würden auf keinen Fall tauschen wollen. Und Bamse sicherlich auch nicht. Er geniesst dort seine Freiheit in vollen Zügen. :dogz:

LG Steffi und Bamse :winken2:
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen


Zurück zu Fotoalbum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron