beste Freunde

Wir wollen eure Lakies sehen. Je mehr Lakies, desto besser. Aber natürlich sind auch alle Freunde von Lakies herzlich willkommen.

beste Freunde

Beitragvon Bamse am 19.10.2013, 20:54

1380557_1403640069869515_747073493_n.jpg
Von wegen wie Hund und Katze!
1378441_1403640086536180_1776183233_n.jpg
Bamse`s Freund Merlin
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen

Re: beste Freunde

Beitragvon orchidee76 am 20.10.2013, 20:55

Ahhhh ,wer hat nun die Leckerlies weggefuttert ?! :wink:
Benutzeravatar
orchidee76
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.03.2007
Wohnort: Nähe Frankfurt

Re: beste Freunde

Beitragvon Bamse am 20.10.2013, 21:56

Ich glaube Bamse war schneller. Dafür überlässt er Merlin sein Hundebett. Ich hoffe immer, das sie mal zusammen drin liegen, aber bisher leider nicht. Aber auf der Chouch liegen sie zusammen.

600x359-IMAG0190.jpg
600x359-IMAG0190.jpg (246.97 KiB) 3688-mal betrachtet
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen

Re: beste Freunde

Beitragvon orchidee76 am 21.10.2013, 18:18

Bin immer wieder erstaunt wie gut doch Lakies mit Katzen manchmal können.
Barney hingegen würde wohl sämtliche Samtpfoten lynchen wollen! :mrgreen:
Benutzeravatar
orchidee76
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.03.2007
Wohnort: Nähe Frankfurt

Re: beste Freunde

Beitragvon Bamse am 21.10.2013, 21:23

Bamse kann mit allen, nur nicht mit anderen Rüden. Die Hundeschule hat in dieser Beziehung nichts gebracht, leider. Neulich waren wir mit ihm unterwegs, ohne Leine. Es war sehr früh und es hat geregnet. Haben nicht mit anderen Hundebesitzern gerechnet. Plötzlich tauchte ein Mann mit angeleintem Hund auf. Bamse ist natürlich hingerannt, aber nicht agressiv. Der Mann hat völlig Panik bekommen, hatte wohl Anst um seinen Hund und hat Bamse mit Füssen getreten und mit seinem Regenschirm weggestossen. Ich war total entsetzt. Anstatt seinen Hund loszulassen, hat er Bamse total traktiert. Ich habe ihn dann zu fassen gekriegt und angeleint. Durch sein Auftreten hat er die ganze Situation nur schlimmer gemacht. Es ist echt erschreckend, wie Hundebesitzer oft falsch reagieren. Die Hund hätten das sicherlich allein untereinander besser geklärt.
Benutzeravatar
Bamse
 
Beiträge: 148
Registriert: 17.08.2012
Wohnort: larvik/norwegen

Re: beste Freunde

Beitragvon orchidee76 am 22.10.2013, 20:36

Naja ,das kommt auf die jeweilige Situation an. Wenn mir ein unangeleineter Hund entgegenkommen würde ,der wesentlich größer ist als ein Lakie ,wüsste ich auch nicht ob mal so einfach ableinen würde,das kann böse ausgehen !Dieses Risiko wäre ich nicht bereit einzugehen. Ich denke der Hundebesitzer hat erinfach zur Angst gehabt ,und war mit der Situation total überfordert.
Benutzeravatar
orchidee76
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.03.2007
Wohnort: Nähe Frankfurt

Re: beste Freunde

Beitragvon Chiyo am 23.10.2013, 04:03

tja, wirklich dumm gelaufen - sowas kommt leider manchmal vor. :?

Fürs 1. Bild hab ich eine passende Bildunterschrift:
"Ob ich das Trockenfutter fressen soll? Oder doch lieber die Katze????"

:mrgreen: Einfach herrlich, die zwei. :wub:

Sehr viel Platz haben die Menschen nicht gerade auf dem Sofa. Hoffentlich habt ihr noch ein zweites. :mrgreen:
Benutzeravatar
Chiyo
 
Beiträge: 2502
Registriert: 04.12.2006
Wohnort: HN


Zurück zu Fotoalbum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron